StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ein Alter Baum am Rande der Lichtung

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 18:36

Da ich so Blitzartig von Cherié verschwand, dachte ich nun darüber nach was sie tat. Dabei achtete ich nicht auf meine Umgebung, und merkte nicht wie ich einem Alten Baum näher kam. Seine Wurzeln erstreckten sich weit hinaus, und boten Gefahr für jeden Wanderer. Ebenso für mich. Da ich Tollpatschig genug war, merkte ich nicht wo ich langlief, und stolperte kurze Zeit später. Ich fiel auf den Boden und fing an Rumzufluchen.
"Verdammtes Drecks Gstrüpp! Wieso muss überall so ein Müll sein?!"
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 18:40

*er stand nicht weit von shanara entfernt, ein wenig versteckt aber nicht weit weg*

"hmh?"

*seine ohren spitzten sich udn sein mund formte sich zu einem geschlossenen o*

//wer flucht den da so rum?//

*er ging leisen fußes in die richtung der stimme,bis er dort das mädchen fluchent betrachtete und leicht lächeln musste*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:10

Nach einiger Zeit lauterem Fluchens, stand ich auf und klopfte mir den Dreck von der Kleidung. Mein Blick fiehl in die Richtung einer weiteren 'Person'.
"Mh?", machte ich bloss da ich mir nicht sicher war, ob es nur an dem Sturz lag.
Nun ging ich ein wenig in die Richtung und horchte.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:13

*er sprang kurz hoch und machte in der luft einen vorwärtssalto und landete ellegant vor shanara*

"guten tag junge dame"

*er lächelte sie freundlich lächelnd an, wobei sein schwanz leicht herum wedelte*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:18

Ich erschrak und stolperte ein wenig Rückwärts, wobei ich fast wieder gestolpert wäre. Doch ich hielt an mich und blieb stehen.
"Ehm..Hallo? Wer..Bist du?", ich schmunzelte leicht, da sein Auftreten mehr als Seltsam war.
Er hatte auf mich eine Seltsame Erscheinung, auch wenn ich Lucy und Shizune kannte, war er...anders..
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:20

*er lächelte und seine ohren spitzen sich, sodass sie nach oben zeigten und sein ohrring herumbaumelte*

"wenn du meinen namen wissen willst...fleece.....fleece kitten"

*er legte den kopf zur seite und lächelte mit geschlossenen augen wobei seine zähne zum vorschein kamen*

"und wie heisst die hübsche dame mir gegenüber?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:24

Ich drehte mich um, da ich nicht erwartet hatte das er SO mit mir spricht.
"Oke..Ich bin Shanara Kitsune..Freut mich auserordentlich, dich kenne zu lernen..Fleece.."
Mir fiel ein das Lucy und Shizune ab und zu von ihm sprachen doch ich wollte nun nicht an die beiden denken.
"Und..Was genau machst du HIER?"
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:27

*er sah sie an*

"hmh...das ist eine gute frage shanara..."

*er dachte kurz nach*

"man könnte sagen ich renne vor dem weg, was ich einmal liebte und suche das, was ich lieben will, was mich lieben will, so wie ich bin...vielleicht laufe ich damit auf einer weiten steppe alleine...aber vielleicht finde ich ja irgendwann jemanden.."

*er lächelte sie an, wobei ein leichtes funkeln in seinen augen zu sehen war, ein funkeln, wie als würde er sich freuen , sie zu sehen*

"und du?"

*fragte er nun höflich*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:32

Ich war über eine Derartig..Freundliche Antwort überrascht und lächelte.
"Ich bin hier weil ich etwas erledigen musste, welches ich nun erledigt habe."
Dann ging ich wieder ein paar Schritte vorraus, und grinste weiterhin.
"Du liebst also das von dem du Weg bist nicht mehr, und suchst nun neue zum lieben..", wiederholte ich Nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 31 März 2011, 19:34

"naja ...so in der art kann man es sagen..."

*er ging schwanzwedelnt und mit gespitzen ohren hinterher, wobei er seine nasenspitze leicht wackeln ließ und ihr hinterher sah*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Fr 01 Apr 2011, 17:10

Ich merkte wie her mich ansah, und blickte ihn ebenso an.
"Dann habe ich das ja nun auch Verstanden..Fleece.."
Ich stellte mich Direkt vor ihn und sah ihn an.
"Und nun?..Hast du noch etwas vor? Sonst muss ich wieder Los.."
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   So 03 Apr 2011, 22:59

"ich habe nichts mehr vor..."

*er sah sie an und sein mund formte sich zu einem zuhen o , wobei ein eckzähn über seine unterlippe ragte und er zu ihr hinunter sah, da sie ein kleines stück kleiner als er war, dabei hing seins chwanz herunter und seine ohren fielen rasch an seinem kopf hinunter und hingen dann an seiner wange*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Mo 04 Apr 2011, 22:53

"Das freut mich.."
Ich lächelte Freundlich und fand ihn Niedlich, denn er schien Interessant..Ich fand nicht das richtige Wort um ihn zu Beschreiben, doch wollte nun auch nicht darüber nachdenken.
"Du hast Hübsche Augen..", gab ich lächelnd von mir.
Ich starrte ihm bloss in die Augen, wobei ich nach oben Schauen musste da er ja Großer war.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Mo 04 Apr 2011, 22:56

*er lächelte leicht und legte den kopf schief*

"wenn du das sagst wird es wohl so sein...kannst ruhig reinstarren solange du willst..."

*nun regte er sich nicht mehr, damit sie weiterhin hinein gucken konnte*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Di 05 Apr 2011, 15:46

Ich lächelte wieder und schaute ihm weiterhin in die Augen.
"Das ist wirklich Lieb, aber ich denke...wenn ich deine Augen zu oft sehe, sind sie für mich nichts besonderes mehr..", um diese Aussage zu Festigen, blickte ich nun auf den Boden.
//Wie Sweet er Ist~//
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Di 05 Apr 2011, 22:19

*er lächelte nun mit zuen augen*

"ich bin nicht besonders, eben so wenig wie meine augen also wenn du willst weisst du ja bescheid..."

*dann nahm das lächeln leichtere züge an und er öffnete die augen wobei ihm strähnen im gesicht hingen und die ohren weiterhin runter hingen, sein schwanz jedoch wickelte sich sanft um eines ihrer beine*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Mi 06 Apr 2011, 17:25

Ich bemerkte seinen Schwanz, doch sagte nichts.
"Wie du meinst..", gab ich bloss lächelnd von mir.
Dann beugte ich mich vor und strich seine Haarsträhne wieder zurück.
Ich fing an darüber nachzudenken, was Lucy und Shizune mit Fleece durch gemacht hatten..Es gab mir einen Kleinen Überblick darüber, wie Fleece wohl sein konnte.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 07 Apr 2011, 16:31

*er sah sie an und lächelte leicht und er ließ seinen schwanz wieder sinken*

"..."

*erst schwieg er, dann streckte er die zunge heraus*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 07 Apr 2011, 17:15

Ich musste lachen als ich sah wie er die Zunge heraus streckte.
"Du kennst doch...Shizune und Lucy..oder?"
Ich konnte meine Gedanken nicht davon ablassen..Es ging nicht..
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 07 Apr 2011, 17:32

*er sah sie an, steckte die zunge wieder rein und sein blick wurde ernster, wobei sich seine ohren leicht aufrichteten*

"ja..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 07 Apr 2011, 22:51

Ich sah wie seltsam ernst er aufeinmal wurde.
"Ehm..Oke.."
Ich blickte ihn leicht Verduzt an doch lies meinen Blick dann zu Boden senken.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Fr 08 Apr 2011, 23:24

*er hob mit einem finger ihr kinn und sah ihr dann eindringlich ind ie augen*

"wieso? wenn sie gesagt haben dass ich kein guter umgang bin...dann hatten sie recht..."

*sein blick wirkte kalt sich selber gegenüber, doch er zeigte shanar , dass er sie vor einem schlimmeren übel beschützen wollte*

"ich glaube dann sollte ich gehen...denn es wäre besser so..."

*er sah sie noch ein wenig an und drehte sich dann, wobei der boden unter seinen hacken knirschte*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Sa 09 Apr 2011, 13:55

"He! Solange ich nicht selbst Erfahren habe, wie du ein Schlechter Umgang sein solltest, habe ich keinen Grund dir nicht zu Vertrauen..Ich muss mich erst selbst davon überzeugen, wie du bist.."
Ich lächelte.
Nun griff ich nach seiner Hand.
"Somit habe ich keinen Grund Angst vor dir zu haben, und du hast keinen Grund zu gehen.."
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Sa 09 Apr 2011, 13:59

*er stand weiterhin da und sah nun zu boden, er zog leicht die ahnd weg*

"ich habe einen grund zu gehen...und zwar den, dich nicht zu verletzen...vertrau mir bitte nicht"

*dann drehte er sich zu ihr, wobei er ausversehen einen schritt nach vorne ging und somit nah bei ihr stand, was ihn nicht großartig störte*

"aber wenn du willst dass ich bleibe, werde ich wohl kaum etwas dagegen tuen können ...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Sa 09 Apr 2011, 14:01

"Du kannst versuchen zu ändern was ich tue, aber schaffen..Das wahrscheinlich nicht.."
Dann bemerkte ich wie er nun doch bleiben wollte.
"Es wäre eine Große Freude, wenn du mich mit deiner Präsenz noch länger beglücken würdest."
Ich wollte Höflich klingen doch dies klang ein wenig..Anders und Seltsam.
Dann lächelte ich wieder.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   

Nach oben Nach unten
 
Ein Alter Baum am Rande der Lichtung
Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Alter
» Fund alter Lithographien / AK's - Wert?
» Vorstellung alter Briefmarkenalben
» Hobbit Haus mit Baum (Link)
» Alter verlassener Vorgarten mit großer Stützmauer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: Dunkler Wald-
Gehe zu: