StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ein Alter Baum am Rande der Lichtung

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Mi 13 Apr 2011, 17:47

"Was zum..?!"
Ich sah ihn Aggressiv an, und ebenso Verdammt Sauer.
"Was sollte das?!"
Meine Arme drückte ich gegen ihn, um ihn von mir zu Entfernen.
Das Atmen wurde schwerer, da er mich zunehmend stark gegen diesen Verdammten Baum drückte.
"Wenn du das, als dein 'Wahres ich' siehst...Dann bist du wirklich KRANK!"
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Mi 13 Apr 2011, 22:38

"ich sagte dir bereits dass ich kein guter umgang bin..."

*seine katzenzunge leckte kurz über seine lippen, dann lockerte er den griff und warf sie unsanft zur seite, zog schnell sein hemd aus und warf es ihr über den körper*

"zieh das so lange an und verschwinde..."

*seine animalisch klingende stimme hörte sich aggressiv an und sein körper pulsierte mit angeschwollenen adern unter dem weißen unterhemd*

"..ich will nicht noch mehr von ´mir´ preisgeben..."

*dann sah er sie agressiv jedoch bittend an*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:06

Ohne weiterhin nachzudenken, zog ich es an.
Jedoch war ich Schrecklich Wütend auf ihn.
"Du hättest auch einfach SAGEN können was dein Wahres 'Ich' ist..Bist du etwa zu schwach das zu Unterdrücken?..oder wirklich schon so Frustriert, dass du über jeden und alles herfällst?!"
Eigentlich wollte ich ihm meine Flache Hand in das GEsicht schlagen, doch unterlies dies um ihn nicht mehr zu Provozieren.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:08

"du hörst nicht wenn man dir etwas sagt!!"

*zischte es agressiv zwischen seinen zähnen her*

"ich sagte dir bereits ich sei kein guter umgang...schenke anderen einfach mal ein wenig vertrauen...oder kannst DU das etwas NICHT!?"

*er sah sie leicht aggressiv an*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:11

"Tze..Ja ich kann SOETWAS NICHT! Wenigstens bin ich so EHRLICH und gebe es zu! Aber du?! Du lässt einen einfach mitten reinlaufen. Du bist ernsthaft verzweifelt!"
Ich schüttelte den Kopf.
Es kümmerte mich nicht was er sprach, auch wenn es wahr war.
"Gerade sagtest du doch noch..Ich solle dir nicht vertrauen?..Und jetzt willst du es doch?..ENTSCHEIDE DICH MAL!"
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:14

" du sollst einfach meinen worten vertrauen...wenn ich nicht so bin wie ich jetzt bin..."

*schlagartig wurde sein blick traurig*

"ich verstehe wie du dich fühlst....aber brech aus dieser kapsel aus verdammt...nur ende bitte nicht so wie ich...das will ich dir auch nicht antuen..."

*er drehte sich rasch um um die tränen ihr gegenüber unsichtbar erscheinen zu lassen, als wäre er hart, nun schritt er äusserst langsam von ihr weg und die animalie schien zu verschwinden, ebenso seine harte schale*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:17

Ich lachte auf.
"Du willst verstehen wie ich mich fühle?..Verdammt du verstehst sicher noch nicht einmal wie du dich fühlst! Wie willst du es dann bei anderen?!"
Ich konnte mich nicht beruhigen.
Er tat mitr leid, doch war er ebenso viel zu...
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:21

*er blieb stehen, er versuchte seine seufzende fast heulende stimme zu unterdrücken*

"vielleicht muss man sich selber zu einem rätsel machen um andere rätsel zu verstehen...vielleicht muss man sichs elber zerstören um andere aufzubauen...es ist immer das gleiche..man ruiniert sich selber um etwas aus anderen zu ziehen...viellleicht ist es auch so mit den gefühlen..kleines.."

*er ging wieder einen schritt und eine träne flog rasch zu boden und sickerte in den boden*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:24

Für mich sprach er nicht gerade in Rätseln, doch war seine Gestalt, und Art, schon sehr danach.
"Wie du meinst...Und nenn mich nicht Kleines..Bitte.."
Ich seuftzte und sah die Träne fallen.
"Nimmt es dich so mit, das ich nicht zulassen werde dass du dich umbringst?..oder ist es die Tatsache, dass du dich selbst Ruiniert hast?.."
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:27

*eine faust ballte sich*

"nichts von beiden...es ist das problem ...dass du noch lange nicht weg bist..."

*er sah zu boden und die faust entspannte sich wieder*

"ich will dir nicht wehtuen...weder körperlich noch innerlich...wich will das du gehst..und wenn du mich siehst einfach ignorierst..."

//wieso liegt sie mir nur so am herzen? oder ist es wieder nur dieses gefühl...wa sich sonst auch immer habe?//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:32

"Ich bleibe noch..Es gibt noch was zu klären.."
Mein Blick ging kurz zu Boden, doch dann zurück zu ihm.
"Du kennst mich kaum..Also kann es dir egal sein ob du mir weh tust oder nicht..Wieso tust du es dennoch nicht?.."
"Ausserdem gehst du immer so langsam, obwohl du auch schon ängst hättest weg sein können.."
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:34

*nun sah er nach vorne, das war ihm sicherlich aufgefallen und sicherlich wusste er eine antwort darauf*

"ich....ich...ich...."

*er fing an zu stottern*

"....ich könnte mich ja selber umbringen gehen....deswegenw arte ich bis du gehst..."

*etwas besseres konnte er nicht sagen, das wusste er, obwohl er es ihr auch erklären könnte, doch wäre das wirklich so einfach?*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:38

"Und das ist der Grund?.."
Ich schüttelte wieder Kurz den Kopf.
"Denkst du ich bin Blöd?..Wenn du dich Umbringen wolltest, hättest du auch einfach gehen können..Wenn du Glück gehabt hättest, wäre ich dir nich gefolgt, und du hättest es tun können.."
Ich verschrenkte die Arme vor meinem Bauch.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:39

*nun staunte er dumm dahin, auf sowas war er nicht vorbereitet, eine leichte röte stieg ins ein gesicht doch die wangen waren immernoch von salzenen tränen genässt*

"und...wieso sollte ich sonst bleiben?"

*er wollte ihre gedanken über ihn wissen*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:43

Eine Braue zog ich empor.
"Das will ich ja eben von dir wissen..Weshalb bleibst du, wenn du gehen kannst?.."
Er irritierte mich ein wenig.
Dann lies ich die Arme wieder sinken.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:47

*er fing an sich von ihr zu entfernen ohne ein weiteres wort zu sagen, er ging einfach schritt für schritt. er ging und ging, langsam aber zielstrebig*

"hmh..."

*er sah zu boden, und man merkte dass er nicht unbedingt die kraft hatte zu gehen, wie auch ohne zu schlafen*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:49

"HE", rief ich ihm nach.
"Bevor du mir die Frage nicht beantwortet hast, werde ich dich auch nicht gehen lassen!"
Ich hasste es wenn man mir nicht antwortete, und man so tat als sei man Luft.
Es war mir dennoch klar das er dies unternehmen würde.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:51

*er ging weiter und sah geradeaus, ein sanfter wind kam auf und brachte seine haare, sienens chwanz ,seine ohren und sein unterhemd zum flattern, man merkte dass er schwach war*

"..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:53

Mein Wut stieg wieder.
Nun ging ich ihm hinterher, und griff nach seiner Schulter.
An dieser hielt ich ihn fest.
"Ich sagte doch das du mir ANTWORTEN SOLLST!"
Meine Stimme war nun genau das Gegenteil von Beruhigt.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:56

*nun konnte sie seine tränen sehen und er jaulte kurz gequält auf*

"lass mich gehn..."

*flüsterte er kaum hörbar, siene adern weiteten sich wieder und seine augen wirkten wieder etwas stärker*

"bitte....bitte lass mich los..."

*er sah weg von ihr und die adern schwollen wieder leicht ab*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 22:59

Ich lies ihn los.
Jedoch nicht weil er es wollte, ich tat es weil er mir einen Schrecken einjagte.
"Was..ist denn Los?.."
Ich ging einen Schritt zurück.
Seine Adern, und das Jaulen, liesen mich nun doch ein wenig Nagst verspühren.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 23:02

"es tut mir leid...aber ich kann dich nicht ansehen..."

*er sah weiterhin weg*

"und berühren solltest du mich auch nicht...sonst endet es so...wie es zu oft endete..."

*er sah zu boden und die adernw urden wieder normal, er jedoch wieder schwächer und taumelte leicht*

//verdammt...//

"ich glaube ich sollte mich hier ein wenig hinlegen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 23:05

Ich blickte nun zu Boden.
"Wie du meinst.."
Dann merkte ich wie er taumelte.
"Das wäre in deiner Verfassung wohl auch das beste..Tu das einfach.."
Ich drehte mich um und ging dorthin zurück, wo meine Zerissene Kleidung lag.
Nach oben Nach unten
Fleece

avatar

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 01.01.11

BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 23:08

*er wurde zum panther und sackte sofort zu boden und schloß leicht die augen, jedoch sagte er noch in einer tiefen und sanften stimme,während er dort ausgebreitet lag*

"könntest du...zumindest deinen kopf auf mich legen?...sonst.."

*er brach kurz ab*

"fühle ich mich so alleine..."

*sein wuchtger kopf drehte sich zu ihr und sein warmer,muskolöser katzen körper ging atmend hoch und runter, während er auf der seite lag*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   Do 14 Apr 2011, 23:13

Mein Blick fiel verschreckt, und ebenso Stark verwundert zu ihm.
"Gerade woltest du doch noch das ich dich nicht anfasse..", dies srach ich jedoch sehr leise.
Dennoch tat ich es.
Ich ging zu ihm, schaute ihn erst eine Weile an.
Dann seuftzte ich wieder.
Ich legte mich hin, und legte meinen Kopf zaghaft auf ihn.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Alter Baum am Rande der Lichtung   

Nach oben Nach unten
 
Ein Alter Baum am Rande der Lichtung
Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Alter
» Fund alter Lithographien / AK's - Wert?
» Vorstellung alter Briefmarkenalben
» Hobbit Haus mit Baum (Link)
» Alter verlassener Vorgarten mit großer Stützmauer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: Dunkler Wald-
Gehe zu: