StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Shi Tenshi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shi Tenshi

avatar

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Shi Tenshi   Di 13 März 2012, 22:11








Ein Bild eures Avatars folgt hier ( max. 400 / 200 )








ABOUT ME
Das bin ich



Shi Tenshi │ 1. Mai │ 1851 │Dämon

Shi Tenshi, ein ungewöhnlicher Name innerhalb des Wunderlandes. Obwohl der Dämon, welcher sich hinter diesem Namen verbirgt, sich selbst oft schlüssig ist, so ist sein Name nicht. Er kommt aus dem Japanischen und setzt sich aus lediglich 2 Schriftzeichen zusammen. 'Shi' bedeutet in dieser Hinsicht soviel wie 'Tod' und 'Tenshi' soviel wie 'Engel'. Sein Geburtsdatum ist der erste Mai, welcher auch der lieblings Monat des Dämonen geworden ist. Desweiteren gehört er mit seinen 1851 Jahren zu den Stärksten seiner Art.


Berufung:

Shi übt den Beruf des Kopfgeldjägers aus, welcher ihm erlaubt in einem ziemlich guten Lebensstil sein Dasein auszuüben. Auch wenn ihn sein Beruf sehr in Anspruch nimmt, so hat er, über die Jahrhunderte hinweg, dennoch seine Freude an dem Jagen anderer Kreaturen gefunden. Hätte er diesen Beruf nicht, würde auch ein Teil von ihm verloren gehen.



ABOUT MY FAMILY
Meine Familie und Freunde



Mutter
Okumi │ Dämon │ 2577 │ Hausfrau

Mutter: Okumi Tenshi †
Okumi war Jahrhunderte lang Shis einzige Bezugsperson. Sie war ihm, vor ihrem Tod stets eine liebevolle und verständnisvolle Mutter gewesen. Sie nahm ihren Sohn oft in Schutz, obwohl sie so Kurosakis Zorn auf sich zog.
Sie starb durch Kurosakis Hand, nachdem Shi die Familie verlassen hatte.


Vater
Kurosaki │ Dämon │ 2834 │ unbekannt

Vater: Kurosaki Tenshi †
Eine liebevolle und innige Beziehung hatte Shi niemals zu seinem Vater, da dieser versessen darauf war ihn zu trainieren und vor immer neue Herausforderungen zu stellen, denen Shi oftmals noch gar nicht gewachsen war. Sein Vater hatte nur eines im Sinn und zwar seinen eignen Sohn zu einem kaltblütigen Killer zu machen.
Er war auch der Grund, wieso Shi seine Familie verlassen hat.
Kurosakis Todesursache ist ungeklärt.




PERSONALITY
Der Mensch hinter der Fassade



Shi Tenshi, oder auch Mr. Tenshi ist ein Dämon wie kein Zweiter. Freunden gegenüber kann er durchaus verständnisvoll und freundlich gegenüber treten, allerdings ist dies kein Muss. Er ist äußerst empathisch und charmant, wenn es um die Damenwelt geht, denn diese werden von ihm wirklich hochgeschätzt. Hat er sich allerdings für die Richtige entschieden, so ist der Dämon treu bis zu seinem Tode.
Shi kann desweiteren an manchen Tagen ziemlich anstrengend sein, da er ab und zu seinen Launen nicht unter Kontrolle hat. Es kann auf diese Weise schnell zu einem kleinen Kampf kommen, allerdings versucht er dies immer bis zuletzt zu vermeiden.





Vorlieben
• hübsche Frauen
• Äpfel
• die Nacht
• seine Berufung
• den Kampf


Abneigungen
• Vampire
• Kälte
• zu viel Sonnenschein
• Melancholie
• schwache Wesen


Stärken
• Intelligenz
• Empathie
• Eloquenz
• plant die Dinge bis zum Schluss durch
• nimmt es mit jedem Gegner auf


Schwächen
• extreme Abneigung gegenüber Vampiren
• launisch
• überschätzt sich manchmal
• selbstverliebt
• Kälte





Status:
Momentan ist Shi single, dennoch sehnt er sich nach der Liebe seiner langjährigen Exfreundin, Moe. Auch wenn er manchmal abweisend wirkt, mag Shi Beziehungen sehr gerne. Er liebt es auf die Bedürfnisse seiner Partnerin einzugehen, sie zu beschützen etc. Das Singledasein kann er hingegen gar nicht leide, weshalb er gerne wieder eine Partnerschaft führen würde.

Träume und Ziele:
Auch wenn man es Shi nicht zutraut, will er eines Tages eine Familie gründen. Er will das besser machen, woran sein Vater all die Jahre gescheitert ist. Er will sein Wissen an eine neue Generation weitergeben. Desweiteren träumt er vom Frieden im Wunderland, davon das der ewige Krieg endlich ein Ende hat.

Ängste:
Er hat furchtbare Angst, die Wesen zu verlieren, die im etwas bedeuten. Diese Angst wurde noch verstärkt, als seine Exfreundin ihn damals verließ. Eben wegen dieser Angst beschützt er seine Freunde, wo er nur kann vor den Gefahren, welche diese ewigen Kämpfe mit sich bringen.

Gaben:
Seine übermenschliche Stärke ist nur eine von Shis vielen Gaben. Sie erlaubt es ihm selbst ganze Häuser anzuheben. Eine weitere Fähigkeit von ihm ist es, in das Unterbewusstsein eines Wesens einzudringen und dessen Körper beliebig zu steuern. Die Auswirkungen variieren je nach Stärke des Wesens, bei dem er diese Fähigkeit anwendet. Zu diesen Fähigkeiten zählen noch zwei weitere. Zum einen ist er ein Meister im Schwertkampf und beherrscht alle Techniken die damit zu tun haben und zum anderen ist er in der Lage zu fliegen. Das Fliegen gehört hierbei sozusagen zu den Standardfähigkeiten eines Dämonen, sowie das Gedanken lesen.



IT´S MY LIFE
Mein Leben- Meine Geschichte


Schon in seiner Kindheit wurde Shi von seinem Vater angetrieben stets zu trainieren, um den Ruf der Familie Tenshi gerecht zu werden. Die oft inhumanen Trainingsmethoden setzten Shi ziemlich zu, doch da er seine Ehre nicht verlieren wollte folgte er den Anweisungen seines Vaters immer weiter. Als dann jedoch noch die schwere Misshandlung dazu kam, entschloss sich Shi sein Elternhaus zu verlassen.
Kurze Zeit später entschied sich der Dämon dazu, mit seinen starken Fähigkeiten die ihm all die Jahre antrainiert wurden, ein Kopfgeldjäger zu werden. Anfangs war es schwer für ihn Aufträge zu bekommen, dennoch wurden es nach und nach immer mehr und er wurde immer erfolgreicher. Mit viel Geld in den Taschen begab sich Shi dann eines Tages auf einen Markt um ein paar Erledigungen zu machen.
Plötzlich wurde er auf ein kleines Mädchen mit langen blonden Haaren aufmerksam, welches angekettet der Menge vorgeführt wurde. Das schlimme weinen des Mädchens, ließ sein bisher so kaltes Herz erweichen. So kam es, dass Shi das kleine Mädchen namens Moe, dem Mann der sie vorführte abkaufte. Der Dämon konnte kaum glauben, dass es ihr eigener Vater war, der sie so einfach einem fremden Mann verkaufte.
Nachdem er Moe nun stets bei sich hatte, übernahm er ihre Erziehung und machte sie zu dem was sie heute ist.
Als Moe schließlich alt genug war, musste sie Shis, oftmals kranken, Phantasien herhalten, was wohl mit ein Grund war wieso sie ihn später verlassen hat. Schließlich kam dann auch mal der Zeitpunkt, an dem Moe ihm nicht mehr gereicht hat. Als Moe Shi dann mit einer fremden Frau erwischte war ihr Herz scheinbar so verletzt, dass sie den Dämon verließ. Dies war der größte Fehler den der gefürchtete Kopfgeldjäger je hätte machen können.
So begann die lange Suche nach seiner Geliebten die schließlich bei einem Vampir endete, der behauptete, dass Moe nun ihm gehöre. Das ließ der Dämon nicht auf sich sitzen und duellierte sich mit dem Blutsauger, wobei er allerdings den kürzeren zog. Bei seinem zweiten Versuch sein Eigentum wieder zu erlangen, schaffte er es sogar Moe wieder zu sich zu holen und ihr Gedächtnis zu löschen, leider wurde sie ihm ein zweites mal von dem besagten Vampir und seinem Bruder entrissen.
Ab dem Zeitpunkt, dauerte es nicht mehr lange bis Shi begann, für Hikaru zu arbeiten.




USER FAKTEN
Die Person hinterm Spiegel


•AVATARPERSON
Chace Crawford
Zweitcharakter ?
Nein
Bist du schon 14 ? [x]Ja [] Nein
Regeln gelesen ? Ja. S


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Shi Tenshi
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: ♠♥Charaktere♦♣ :: Die Bewohner unseres Wunderlandes :: Dämonen-
Gehe zu: