StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die dunkle Lichtung

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Mo 31 Jan 2011, 19:10

"Ach komm schon..Das ist nur eine Geschichte über den Tod meiner Eltern mehr nicht."
Sie verzog ihr Gesicht zu einer etwas belustigten Miene. Dann hörte man ein seuftzten..
"Na gut.."
Mit diesen satz fing ihre Geschichte an.
"Vor ein paar Jahren waren meine Eltern und ich auf dem Weg um etwas essen zu kaufen..Zu der Zeit waren wir nicht grade mit geld bestückt..Dann kamen 2 Magier, die meiner Meinung nach, sich mit der Schwarzen Magie zu tun hatten, und murmelten seltsame sachen vor sich hin. Aufeinmal lagen meine Eltern reglos neben mir."
Sie stoppte kurz um wieder Luft zu holen.
"Eine der beiden Gestalten packte mich am Arm und zog mich zu einem Seltsamen ort, von dem ich heute noch nicht weiss was es ist, und sperrten mich ein. Am nächsten Morgen sagten sie mir das sie mich in der Schwarzen Magie ausbilden."
Hiermit endete ihre Erzählung.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Mo 31 Jan 2011, 19:14

Sie schien ein wenig geschockt als das mit ihren eltern vorkahm "oh... das ist ja keine wirklich glückliche geschichte... bist du glücklich eine magierin zu sein?" Diese Geschichte erinnerte sie sofort an ihren Vater den sie nie kennenlernte oder an ihre Mutter die starb nachdem Lucy "gestorben" ist..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Mo 31 Jan 2011, 19:17

Als sie merkte das sie durch ihre Geschichte traurig wurde bekam sie leichte Schuldgefühle.
"Naja..eigentlich schon..denn ich will bald so stark sein um es ihnen heimzuzahlen. Doch dazu muss ich noch sehr viel Trainieren."
Ihr Ausdruck wurde freundlich.
"Worüber denkst du nach? Du weisst das wenn du es mir nicht sagst ich auch versuchen kann deine Gedanken zu ´lesen."
Sie lachte laut auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Mo 31 Jan 2011, 19:20

"ach das ist auch vergangenheit es geht genau wie bei dir um meine eltern zum beispiel meinen vater den bekahm ich nie vor gesicht oder meine mutter dir starb nachdem ich sagen wir es so nachdem ich gestorben bin" sie lachte ebendso und sagte "man solle einfach die zukunft hinter sich lassen udn die gegenwart leben^^" nachdem sie über das nachgedacht hatte was shanara sagte fragte sie interessiert "hast du eigentlich eine wohnung bzw haus? Ich nähmlich nicht" ein kleines kichern über fiel ihr
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Mo 31 Jan 2011, 19:25

"Damit hast du vollkommen Recht!"
Es ging ihr jetzt viel besser und fühlte sich verstanden.
"Ja habe ich..Willst du mit zu mir kommen?"
Sie ging einige Schritte vorraus, in die Richtung in der ihr Haus liegt.
"Oder willst du lieber hier bleiben?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Mo 31 Jan 2011, 19:27

"da komm ich natürlich gerne mit" sie wandelte sich in ihrer tiger gestallt (bild unten) und ging neben Shanara her "du kannst dich ruhig auf meine rücken setzten wenn du willst" sie lächelte ihre hoffentlich jetzige freundin an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Di 01 Feb 2011, 20:42

Sie war sehr glücklich das sie so nett zu ihr war und setzte sich deshalb auch auf ihren Rücken (xDD).
"Dann lass uns gehen. Und sag wenn ich zu schwer werde."
Man hörte ein lachen und dann gingen sie los.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Fr 04 Feb 2011, 22:59

--> Stadt des Lichts , Kleines Haus

Etwas erschöpft kam sie im Wald an. Sie steuerte seid einiger Zeit ein ihr unbekanntes Ziel an, doch sobald sie die kleine dunkle Lichtung erreicht hatte, ließ sie sich in der Wiese nach hinten fallen, breitete die Arme aus und genoss die Ruhe. Der ganze Tamtam um den kleinen Familienmord machte immer soviel Anstrengung. Und das mochte Shaina gar nicht. Gähnend schloss sie die Augen und genoss die Mondstrahlen, die sich langsam durch das Astwerk bahnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Fr 04 Feb 2011, 23:37

Schon einen Momen später fühlte Light weiches Moos unter den Füßen. Als er die Augen öffnete, sah er Shaina auf dem Boden liegen und er musste leicht lächeln. Ihr Bruder hat ja einen ganz schön großen Überblick. Er blieb einfach stehen und wartete darauf, das sie ihn bemerkte.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:00

Die weißen Locken lagen über die dunkle Wiese hin verteilt und hatten einen gewissen Radius vom Kopf aus. Sie waren recht gewellt und ihre himmelblauen Augen musterten den Himmel, der durch das Blattwerk verdeckt wurde. Leise summte sie eine Melodie, ohne zu bemerken, dass sie nicht alleine war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:05

Als Light jedoch bemerkte, dass sie seine Anwesenheit nicht spürte, gng er auf sie zu und setzte sich einfach neben sie. "Was tut jemand hier ganz alleine im Wald?" Er stütze sich auf seine Arme, die er nach hinten ausgestreckt hatte und schaute ebenfalls zum Himmel. //Eine sehr klare Nacht. Das bedeutet, dass es auch besonders kalt wird.// Schon allein bei dem Gedanken musste Light frösteln.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:09

Irritiert blickte sie zur Seite und erhaschte den schlanken Körper des ihr gut bekannten Mannes. Kurz deutete sich ein Hauch rot in ihren Augen an, der wohl eher darum entstand, weil sie gerade Unmengen an Blut zu sich genommen hatte. Ein sanftes Lächeln zierte ihre Lippen. "Die Natur beobachten. Sie ist so .. vielschichtig."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:13

"Mitten in der Nacht? Schläft da nicht alles?" Light sah zu ihr herunter und musste leicht lächeln. "Vielschichtig? Ich sehe hier leider nur das Oberflächliche. Bäume, Gras, Moos..." Wie, um seine Aussage zu bekräftigen, zupfte der Shinigami einige Halme des grünen Zeugs aus dem Boden und rieb es zwischen den Fingern, ehe er es achtlos wieder fallen ließ.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:16

Eine ihrer geschwungen weißen Augenbrauen erhob sich, als er abschätzig von der wunderbaren Gegend hier sprach. Kopfschüttelnd erhob sie sich, legte die Hände an seine Schultern und blickte an seinem Kopf vorbei zu den Bäumen. Nun musste sie nur hauchen, sodass er verstand, was sie sagte. "Siehst du das nicht? Die vielen kleinen Wesen. Unten im Boden. Die Würmer und Larven. Eine Etage darüber Käfer. Darüber sind es schon Klettertiere und größere und ganz oben im Blätterdach. Da leben die Vögel. Alle von unterschiedlichster Art und Rasse, und doch alle irgendwie gleich."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:20

Light blickte sich um, als sie alles in sein Ohr flüsterte und musste zugeben, dass die Recht hatte. Auf den ersten Blcik war es wie tot. Aber wenn man es näher betrachtete, dann bemerkte man das Leben, dass sich hier tummelte. Das machte ihm wieder bewusst, dass er nur mit Tod zu tun hatte und eher selten mit dem Leben. "Jetzt, wo du es sagst, sehe ich es auch.", seufzte er.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:21

Triumphierend grinsend ließ sie sich auf seinem Schoß nieder und betrachtete das ruhige Örtchen hier. Sie mochte dies, es lag abgelegen und eigentlich kam keiner her. Da keimte in ihr die Frage, wie er sie gefunden hatte. Meinte er nicht, er sei eine weile weg? Schwach schulterzuckend lehnte sie den Kopf an seine Brust und schloss die Augen. Dem Zirpen und zwitschern lauschend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:26

Etwas verwirrt über ihr Verhalten - wie eigentlich immer - blieb er einfach nur sitzen und ließ es zu, dass sie sich an ihn schmiegte. Light interpretierte daraus nichts höheres und er schaute wieder nach oben. Er spürte ihre Wärme und legte dann sein Kinn auf ihren Kopf. Das nächtliche Rauschen vom Wind in den Bäumen übertönte schon fast das vereinzelte Zwitschern eines Vogels.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:30

Mit größer Vorsicht lehnte sie weiter an ihm und bemerkte, die von ihm ausgehende Kälte. Etwas fragend runzelte sie die Stirn und nahm seine kalten Hände in die ihren. Ihre waren sehr warm. Schmunzelnd schaute sie zu ihm hoch. "Wieso bist du so kalt?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:34

"Mh?" Light öffnete die Augen ein wenig, behielt allerdings seinen Kopf weiterhin auf ihren gelehnt. "Ich weiß es nicht. Aber ich mag die Kälte nicht." Er drückte kurz ihre Hand. "Aber du bist warm." Wieder senkten sich seine Lider und er murmelte nmoch kurz ein "...angenehm..." in ihr weiches Haar.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:35

Stirnrunzelnd hörte sie ihm zu. Anschließend lag ein Lächeln auf ihren Lippen. Sie schloss die Augen. Wenig später entstand eine kleine fast durchsichtige Kugel um die beiden, in der sich Wärme ansammelte. Die Schneeflocken prallten etwas ab und schienen zu Schmelzen. Leicht lehnte sie sich wieder an ihn und lauschte wieder den Lauten der Natur, die sie wahnsinnig beruhigten. "Besser~?" murmelte sie leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:38

Er sah sich um und bemerkte die Kugel, in der sie sich nun befanden. "Mh mh.", nickte er, als er den Schneeflocken beim Schmelzen zusah, wenn diese in die Nähe des leuchtenden Ringes kamen. Er lehnte sich ein Stückchen weiter nach hinten, um es sich etwas bequemer zu machen.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:40

Etwas irritiert rutschte sie nach vorn und lag nun mehr oder weniger auf ihm. Etwas rot werdend richtete sie sich auf und trat einen Schritt zurück, ehe sie sich ihm gegenüber wieder niederließ. "Entschuldige.." leicht biss sie sich auf die Unterlippe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Sa 05 Feb 2011, 00:55

"Wofür entschuldigst du dich?" Etwas traurig, da sie von ihm weggerutscht ist und somit auf die Körperwärme, die so angenehm war, sah er sie an. Er verstand eindeutig zu wenig dieser Welt, um aus ihrgendwelchen Gesten etwas Bedeutendes ablesen zu können.
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Di 08 Feb 2011, 17:27

Sie biss sich unsanft auf die Lippe und streckte eine Hand zu ihm. Die Wärme, die im Grunde nur ihren Körper umgab, sammelte sich und bildete eine warme 'Schutzmauer', die um Light's Körper wab. Lächelnd ließ sie sich zurück ins Gras fallen und blickte ins Blätterdach. "Es ist so schön hier. Ich könnte stunden hier verbringen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   Di 08 Feb 2011, 18:25

Dankend schaute er zu Shaina, als sich das helle Netz um ihn sammelte. Er spähte durch die dunklen Bäume und hörte, wie sich ein kleineres Tier durch das Unterholz bemühte. "Mh.", gab er nur nachdenklich wieder, bevor auch er nach oben schaute. Das Mondicht wurde zwar durch die Blätter gedämpft, dennoch traten genug Strahlen durch, um es unter dem Dach der dunkelgrünen Kronen leicht schimmern zu lassen.
Erst jetzt sprach er an, was ihm schon zuvor aufgefallen war. "Warum bist du wieder voller Blut?"
Light sah weiter nach oben, neigte seinen Kopf aber leicht zur Seite, um aus dem Augenwinkel Shainas Reaktion zu sehen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die dunkle Lichtung   

Nach oben Nach unten
 
Die dunkle Lichtung
Nach oben 
Seite 10 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Amber Kizer - Meridian: Dunkle Umarmung
» Darren Shan - Darren-Shan-Saga
» Mändelbälle/Nußstangen
» Ann Aguirre - Das dunkle Universum
» welche grundierung?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: Dunkler Wald-
Gehe zu: