StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ryus Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Noelle Rhea
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.08.11

BeitragThema: Ryus Zimmer   Di 03 Apr 2012, 19:35

CF : An der Grenze - Calezia

Noelle kam nun mit Ryu in seinem neuen Zimmer an. Es war nicht sonderlich groß, aber zum wohnen ging es. Natürlich, würde Ryu nicht eines von den prachtvollen Räumen bekommen, diese standen nur Hikarus obersten Posten zu. Also Personen wie, ihr selbst, Shi, Anathial oder Lluvia. Wenn sie noch unter ihnen weilen würde. Doch er hatte es immerhin besser erwischt als einige der Wachen. Diese mussten entweder zur Arbeit herfinden früh am morgen, oder sich mit vielen anderen ein kleines Zimmer am Rande des Schlosses im Keller teilen. Doch dieses Zimmer hier war noch groß genug, damit sich ein Doppelbett darin platzieren konnte. War das nicht das Zimmer von Kuina mal gewesen? Noelle zog ihre Brauen in die Höhe. Ja das könnte schon möglich sein. Noelle kannte sie nicht, weswegen sie das schlecht beurteilen konnte. Weiterhin wies das Zimmer einen kleinen Schreibtisch auf und nebenan befand sich ein kleines Bad. Noelle stütze ihre Hände in die Hüfte und blickte zu Ryu. " Ich denke, das wird fürs erste genügen." Noelle schritt einige Schritte zum Fenster hin. Es war recht groß, man hatte einen guten Blick nach draußen. Schon sehr nett die Aussicht. Dann schloss Noelle die Augen, einen Vorteil hatte sie hier den sie gerne genoss. Hier konnte Ryu ihre Gedanken nicht verfolgen. Sie war von Hikaru geschützt. Schon praktisch. Shi und noch wenige andere konnten sie Barriere zwar umgehen, doch das störte sie nicht weiter. Dann nahm Noelle kurz Kontakt zu Hikaru auf. Ich habe, dir jemanden mitgebracht Hikaru. Er haust im frei gewordenen Zimmer. Er ist ein Kopfgeldjäger aus Cains reich. Er kooperiert." Als kurze Information würde das für die Fürstin ja wohl reichen. Was dann mit ihm geschieht entscheidet die Fürstin.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shi Tenshi

avatar

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   Mi 04 Apr 2012, 21:35

CF: An der Grenze - Calezia

Shi folgte Noelle und Ryu in sein das Zimmer. Kurz nach den beiden betrat er den Raum und musterte ihn. Er war nicht besonders groß, dennoch konnte man darin wohnen. Ein großes Fenster an der Wand, ließ den Raum gar nicht mal so trostlos erscheinen. Leider. Er gönnte es diesem Köter nicht wirklich, allerdings lag das nicht in seiner Hand. Wieder fuhr sein Blick rüber zu dem Fenster. Es schien einmal bereits repariert worden zu sein und auf dem Boden waren noch immer mikroskopisch kleine Glassplitter zu sehen. ''Tss...'', ein Lächeln zog sich leicht über sein bleiches Gesicht. Dies muss Kuinas Zimmer gewesen sein. Es bestand kein Zweifel. Schließlich war Shi es damals gewesen, der das Fenster zerstört hatte und sie entführte. Oh, süße, süße Erinnerung an dieses nervige Weibsbild. Er hatte noch niemals eine vorlautere Frau getroffen, als Kuina. Sowas aber auch. Plötzlich schienen ihm diese ganzen Erinnerungen wieder so klar zu sein, als ob es lediglich vor einigen Jahren passiert ist. Shi blickte rüber zu Noelle. ''Hast du der Fürstin bereits bescheid gegeben, dass der Neue angekommen ist und einquartiert wurde?'' Es würde ihn schon interessieren, was Hikaru selbst zu diesem Köter zu sagen hat. Vielleicht hatte Shi ja Glück und dieser Werwolf würde achtkantig aus dem Schloss geworfen werden. Oh welch' grandiose Vorstellung für den Dämonen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu Santoshi

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 29.09.11
Alter : 24
Ort : Drop Dead.

BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   Mo 09 Apr 2012, 22:21

CF: Calezia -> An der Grenze

Natürlich hatte dieser Werwolf nicht gefehlt. Immerhin hatte Noelle ihn mitgebracht. Somit war es logisch, dass Ryu den Raum nun auch betrat. Mit einem niedergeschlagenen Seufzten setzte er einen Fuß nach dem anderen in den Raum, doch Schritt für Schritt erhellte sich seine Mimik. Der Raum war gar nicht einmal so schlecht. Immerhin besser als ein Hundekorb. Er war schließlich zufrieden mit dem was er bekam, doch dachte er sich jedesmal seinen Teil.
So wie der Blick von Shi, glitt auch der des Werwesens durch das Zimmer. Erst fixierten seine Augen das Bett, dann das Fenster, dann den Tisch. Schlussendlich kam er auch zu den Glassplittern, welche sich der Dämon so ergötzend angeblickt hat. Er freute sich über jedes verdammte Detail, dass dieses Zimmer heruntergekommen aussehen ließe, nur weil er eine so groteske Abneigung gegen Ryu empfand. Weshalb? Weil der Hund nicht nach seiner Pfeife lief. Er lies sich nichts von ihm gefallen, und lies sich nicht von ihm zusammenfalten. Ganz einfach. So etwas gefiel dem Dämonen wohl. Um es nach Ryu's Worten auszudrücken.. ARBEIT gefiel ihm nicht.
"Danke.. Euch beiden.", gab er höflich von sich, während sein Blick sich doch lieber mit dem Tisch zu befassen schien.
Natürlich hoffte er inständig, dass er von Hikaru angenommen werden würde, doch schien die Aussicht darauf auch nicht gerade rosig. Dennoch würde er alles geben um hier.. so gut es geht.. arbeiten und leben zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noelle Rhea
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.08.11

BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   Mi 11 Apr 2012, 20:44

Nun war auch Shi im Raum eingetroffen. Seinem Lächeln nach zu Urteilen war dies wohl wirklich das ehemalige Zimmer der kleinen Auserwählten. Shis Aussagen und kleineren Kommentaren von Anathial, Lluvia und Hikaru nach zu urteilen nach muss dieses Kind wirklich eine menge Flausen im Kopf gehabt haben und ziemlich genervt haben. Zum Glück musste sie selbst dieses Kind nicht ertragen. Na ja und wenn sie sie gekannt hätte, es wäre wohl eher schlecht für die Auserwählte ausgegangen. So viel zu Prophezeiungen. Da hörte sie doch lieber auf ihre eigenen Voraussagungen. Immerhin war sie hier das einzige Medium weit und breit und wenn es welche gab, konnten die sich noch lange nicht mit der gerne mal feixenden Dämonin messen. Dann sah Noelle zu Ryu hoch. Ihm schien der Raum zu gefallen. Gut so, denn einen anderen würde er so schnell nicht ergattern. Dafür gab es hier viel zu viele unnütze Wachen. Ja wirklich, nach Noelles Meinung waren die meisten Wachen hier viel zu unaufmerksam. Doch bei diesem Thema fragte die Fürstin nicht nach Noelles Meinung. Was die Dämonin aber meistens nicht davon abhielt sie trotzdem zu äußern. " Hier wirst du die nächsten Jahrhunderte hausen." Ja wirklich Jahrhunderte. Hikaru entließ so schnell niemanden. Früher sah man es als eine Art Ehre an hier zu arbeiten, jetzt ist es eher ein Fluch. Eben die Hölle. So wurde dieser Ort ja auch früher genannt. Vielleicht entstand dieser Name aber auch nur damit man es als Gegenstück zum Himmelesreich von Faith kennzeichnet? " So Ryu, ich werde Nick noch einmal hier vorbei schicken." Dann wandte sie sich zu Shi. " Und wir haben noch etwas zu erledigen. " Hikaru war eh noch beschäftigt. " Wenn Hikaru nichts mehr zu tun hat, werde ich mit dir zu ihr gehen." mit diesen Worten verschwand sie auch wieder.

TBC : Orobas - Ruinen

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shi Tenshi

avatar

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   Do 12 Apr 2012, 20:01

Der Dämon streckte seinen trainierten Körper und wartete auf die Reaktion des Werwolfes auf das Zimmer. Es schien im zuzusagen. Schade aber auch. Er hätte gerne ein enttäuschtes Gesicht gesehen, aber nun war alles hin. Shi traute diesem Hund noch immer nicht über den Weg. Vielleicht verfolgte er ja doch einen hinterlistigen Plan, obwohl er nicht außergewöhnlich stark zu sein schien. Komisch komisch komisch. Allerdings war Shi in solchen Sachen lieber übermäßig vorsichtig, als nachsichtig. Er würde ihn also weiterhin im Auge behalten, dieses Hündchen. Die Arbeit für diesen Hund würde anfangs sicherlich hart werden. Für den Dämon war sie das damals schließlich auch, doch nach dem ersten halben Jahrhundert änderte sich dies schnell. Dann wandte sich die Dämonin auch wieder an ihn. ''Natürlich, Darling. Ich werde dir unverzüglich folgen.'', gab er entschlossen von sich, jedoch unwissend, was sie vor hatte. Ob es wohl um ihn ging? Er hatte keine Ahnung, dennoch würde er ihr zur Seite stehen, egal was geschehen würde. Shi drehte sich noch einmal um und verließ dann ebenfalls den Raum.

TBC: Orobas - Ruinen

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nick Hunter

avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 22.02.12
Alter : 24
Ort : Niedersachsen/Visselhövede

BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   Do 12 Apr 2012, 21:20

CF: Calezia -> An der Grenze

Kaum war Nick richtig wieder am Schloss angekommen gabs auch schon was zu tun.
"Ich hätte mir ruhig ein wenig Zeit lassen können" meinte er in Gedanken zu sich selbst kurz bevor er in Ryus Raum eintrat.Er hatte bevor er zum Schloss gegangen war seine ach so tolle Patrouille zurechtweisen müssen weil sie so Inkompetent war und kaum nachdem sie aufgestellt wurde jemanden durchlassen musste.Die ersten zwei die er getroffen hatte können wahrscheinlich erst wieder in ein paar Tagen überhaupt wieder dienst machen die hatte er zur Abschreckung körperlich bestrafen müssen der Rest kam mit kleineren Disziplinar strafen oder Suspendierungen durch."Naja was auch immer ich sollte mich davon wohl nicht so ärgern lassen."Er ging durch die Tür und schaute sich kurz das Zimmer an bevor er Ryu begrüßte.
"Ist ja ein recht hübsches Zimmer was du bekommen hast Ryu. Ich dachte erst es würde so ein Bruchkasten sein wie ihn meine Soldaten bekommen."Er schaute Ryu nun direkt an und grinste leicht."Ne schöne Aussicht hast du auch.Hast ja echt Glück gehabt.Und was glaubst du wie sich das hier leben wird? Ach egal erklärs mir auf den Weg wir müssen raus vor den Schloss Toren.Da sollte uns jemand erwarten zumindest laut Noelles nachricht.Bin gespannt wer uns da Erwartet." Mit diesen Worten begann er sich schon umzudrehen und ging zur Tür hinaus.

TBC: Nethia - Vor den Schloss Toren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu Santoshi

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 29.09.11
Alter : 24
Ort : Drop Dead.

BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   Fr 13 Apr 2012, 14:06

Das Wort 'Jahrhunderte' lies ihm einen kalten Schauer über den Rücken laufen, doch hatte er sich so etwas schon gedacht. Er würde ihr den Rest seines Lebens absitzen. Jeden Tag in diesem kleinen Raum fristen. Wahrscheinlich wird er auch noch oft genug auf seinen allerliebsten Kumpanen Shi treffen. Na ist das nicht ein wundervoller Kindergeburtstag?
Als er aber den Namen 'Nick' erhaschte, und wahrnahm, dass sein bester Freund verschwand, glitt ihm ein großes Grinsen auf die Lippen. Natürlich fand er es nicht gerade atemberaubend, dass Shi wieder von Noelle begleitet wurde, aber he. Sollte er sie bekommen. Er wollte eh nur kurzzeitig seinen Spaß mit ihr haben.
Kaum waren die beiden Dämonen verschwunden, schon nahm er die Gedanken des Vampirs wahr. Er schien ja auch bester Laune zu sein.
"Yau. Gerade noch die Kurve gekriegt. Ich glaube einige.. Die hätten mich lieber in den hintersten Folterkeller gesteckt..", grummelte er auf die Aussage hin.
Als er danach fragte, wie es sich hier wohl leben würde, konnte er noch keine Antwort geben, da Nick schon munter weiter redete. Ryu hatte keinerlei Probleme mit so offenen Menschen. Nein nein. Nick gefiel ihm besser als manch andere ätzende Wesen.
Jedoch war nun auch das Werwesen gespannt, wer wohl auf sie warten würde, weswegen er Nick folgte.

TBC: Nethia - Vor den Schloss Toren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ryus Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Ryus Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Architekturmodelle von Hans-Joachim Zimmer
» Die Helden-WG (3 Zimmer, Küche, Axt) - 01.08.2016
» Zierstreifen ab 1 mm
» Japan Kurztrip Teil 1 - Anreise & Tokyo Narita
» Your Charakter in Free!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: Schloss der Fürstin-
Gehe zu: