StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Muendung

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Die Muendung   Fr 26 Nov 2010, 21:36

Die leisen Schritte waren auch hier nicht wahr zu nehmen. Zu geschmeidig bewegte sie sich. Der Wind strich durch ihr Haar. Sie blickte um sich und vernahm das leise Rauschen was nur von einem Fluss, oder viel mehr einer Mündung kamen konnte. Sie war in letzter Zeit ohne Rast durch's Land gezogen und hatte alles ausgerottet, was zur untersten Schicht gehörte. Ihre Arme und Beine zierten zahlreiche, noch nicht verheilte Wunden so entschied sie zu besagtem Fluß zu gehen und die Wunden wenigstens zu Reinigen.Wenig später saß sie am Ufer und ließ ihre Beine im Wasser baumeln. Ihr weißes Haar wippte leicht mit dem Wind. Sie biss leicht die Zähne zusammen als einige Wunden anfingen zu brennen. Gott war sie es Leid die Arbeit für die zu machen, die schlichtweg zu faul dafür sind. Und anerkannt wurde sie dafür auch nicht. Während sie ihren Gedanken folgte vernahm sie ein Geräusch etwas hinter sich. Ihr Blick fuhr herum doch es war soweit nichts zu erkennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Sa 27 Nov 2010, 14:53

*Hinter Shaina aus der Dunkelheit erschein*
''Sei gegrüßt, ich bin Kaito''
*Das schwert zieh*
''Darf man erfahren wer du bist und was du hier machst?''
''Ich werde auf deine Antwort warten....''
*Verschwindet wieder*
Nach oben Nach unten
Shaina

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Die Muendung   Sa 27 Nov 2010, 17:34

Sie spürte einen Windzug hinter sich. Ihr Blick glitt zurück zu der Stelle an dem er eben noch verharrte doch statt der Leere erblickte sie einen Jungen der gerade ein Schwert aus der Scheide zog. Sie hob eine Augenbraue und blickte ihn an. So schnell wie er kam, seine Worte hinaus bat war er auch schon verschwunden. Ihr war es egal, ob er noch da war. Jedenfalls antwortete sie."Shaina Ridres. Ich verbinde meine Wunden. Das ist öffentliches Land also ist es nicht verboten." Etwas entnervt zog sie die Beine aus dem Wasser und verarztete geschwind ihre zahlreichen Wunden an Armen und Beinen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:30

Sie sah venom wie er ein unschuldiges tier frass uns blieb direkt hinter ihm stehen
"venom! verdammt nochmal!"
Völlig ausser atem sah sie ihn traurig aber auch ängstlich und zu gleich mutig an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:33

*drehte sein kopf schaute sie mit wilden augen und blutiger schnauze*
*fand kurz die kontrolle*
//ruihg ruihg//
*versuchte sich unter kontrolle zu halten denn wollte flavia nicht verletzen*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:37

sie merkte das venom wieder etwas die kontrolle gewann und sah ihn etwas erleichterte an jedoch blieb sie ernst schaute ihn aber dankend an
Sie wusste nicht wirklich wie sie reagieren sollte und kahm ihn ein stück näher flüsterte
"mach jetzt nichts ruckartiges"
Als sie dann eine hand auf seine eine wunde legte spürte sie wie sie unter ihrer handfläche zu heilen begann dabei schaute sie in venoms augen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:41

*schaute mit sein roten augen an*
*in gedanken versuchte sich zurück zu halten*
//ruihg bleiben ruihg entspannen//
"es tuht mir leidt was ich dir angetann habe"
*sagte mit unheimlicher stimme*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:45

Sie hörte seine gedanken blieb jedoch vor ihm stehen und verheielte eine wunde nach der anderen
"ach was du hast mir nichts angetahn venom"
Sie schaute kurz zu einer wunde die sehr schmerzhaft sein müsse und versuchte behutsam diese zu heilen dann sah sie beruhigend in seine roten augen und hoffte er würde sich wieder zurückverwandeln
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:49

*die augen wurden weiß aber in sein unter bewusst sein kämpfte er mit der falschen mutatio um der kontrole
wieder zu erlangen*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:54

sie sah wie sich seine augen änderten und war froh, spürte jedoch das er im inneren noch kämpfte. Sie war fertig mit den Wunden heilen, als sie ihn dann wieder anblickte und kurze zeit wartete.
Dann umarmte sie ihn und schloß die augen
"du brauchst nicht leiden"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 22:59

*nahm seine uhrsprungs form an*
"danke"
*sagte erschföpft zu flavia*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:02

sie umarmte ihn immer noch
"du brauchst dich nicht bedanken eig. sollte ich das tun"
sie war -wie venom- erschöpft und versuchte ihn ein wenig zu stützten
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:04

stütze sich ein teil an flavia*
"warum du du hast mir grade sehr geholfen"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:12

Sie sagte nichts lockerte die umarmung stützte ihn aber immer noch und führte ihn zu einen baum
"setz dich erstmal etwas hin es wird die gleich besser gehen"
sie versuchte ihn zu helfen sich hinzusetzten und knickt dabei fast selbst zusammen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:18

*bei hin setzetn setzte noch aus der letzetn karft ein reflex frei damit flavia nich umfällt*
*die wunden die er hate fingen langsam an zu heilen*
"okay aber trotzdem warum bedankst du dich bei ir ich habe dir leid zugeügt"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:22

sie blieb dank venom stehen und schaute ihn kurz an abr dann dréhte sie sich um
"ich hätte auf dich hören sollen.... du hattest vollkommen recht mit Faith..."
sie schwang sich mühevoll auf einen ast, setzte sich dort drauf und sah hinter sich die sonne aufgehen jedoch der baum biet ihr schatten
Ihr tränen sah man im warmen sonnenlicht blinzeln
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:26

*nach kurzer zeit konnte stand auf und ging auch auf denn baum um flavia zu trüssten *
"was hat er dir den angetannt das ich recht hate"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:28

"ach.. das ist .. schon gut ich will einfach nicht darüber reden okay?"
Sie drehte sich abweisend weg und lehnte sich an den baum an als sie auf dem ast saß
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:33

"okay dan lass ich dich in ruhe und danke noch mal für die hilfe"
*sprang von dem ast runter und schaute sich um*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:36

sie merkte das Venom sich entfernte und wischte ihre Tränen weg
"warte.. wo willst du denn jetzt hin"
Sie sprang vom baum war aber wie man sieht noch nicht ganz fit, da sie ihre kraft in die heilung steckte weshalb sie sich mit den armen am boden abstüzte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:40

"weiße ich noch nicht habe noch nix so geplant"
*ging zu flavia und half ihr auf zustehen*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:41

sie stand mithilfe von venom auf
"danke.. wenn es dir nichts ausmacht können wir doch ein wenig spatzieren gehen oder?"
als sie stand schaute sie ihn wieder in seine augen und war wie erstart
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:43

"ja wäre nicht schlecht ich hate schon lange keine geselschaft"
*bemerkte das flavia in die augen schaute wurde kurz rot*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:46

sie lächelte als er das angebot annahm und sie sah auch seine röte im gesicht. Dann nahm sie ihn an die hand und sie gingen an der mündung entlang
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Muendung   Do 13 Jan 2011, 23:49

*kratzte sich kurz am hinterkopf*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Muendung   

Nach oben Nach unten
 
Die Muendung
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: Burg der Vampire-
Gehe zu: