StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Lluvia Araceli Cruzita

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lluvia



Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Lluvia Araceli Cruzita   Do 11 Aug 2011, 01:45





Lluvia Araceli Cruzita




Allgemeine Fakten


Dämon │ † 1564 Jahre alt │ Geburtstag: 05. Mai │ Sternzeichen: Stier

Dem Wetter, an dem Tag ihrer Geburt, verdankt Lluvia ihren Namen, da es regnete und der Name der Dämonin nichts anderes als 'Regen' bedeutet. Ihr zweiter Name 'Araceli' steht ziemlich widersprüchlich zu ihrem Wesen als Dämon, da er für 'Himmels-Altar' steht. Dazu bedeutet ihr Nachname 'Kreuz', was manch einen denken lassen könnte, ihre Eltern wären keine Dämonen, sondern Engel gewesen. Vielleicht machten sie sich einfach einen Spaß daraus, jemandem ihrer Abstammung einen solch frommen Namen zu geben. Doch Lluvia hat sich nie sonderlich den Kopf über Bedeutungen zerbrochen, da sie denkt, dass ein Name einfach nur da ist, um die Person, der man gegenüber steht, ansprechen zu können. Natürlich gab man Sachen einen Namen und baute gerade dazu eine besondere Beziehung auf, aber darum scherrt sich die Dämonin nicht wirklich. Nach all den Jahren, die sie unter Hikaru Angst und Schrecken in der Welt von Dark Wondrland verbreitet hat, müsste jedes Kind sie unter dem Namen 'Seelenfängerin der dunklen Fürstin' kennen. Gruselmärchen werden erzählt, in welchen es heißt, dass sie vorbeikäme, um bösen Kindern die Seele zu rauben, wenn Mütter ihre Bälger zum Einschlafen bringen wollen. Doch all die Illusionen, die durch das Gerede entstanden sind, passen nicht ganz zu dem Aussehen der Dämonin.
      Rufname: Lluvia, Lluv
      Größe: 1,69m
      Gewicht: 54 kg
      Teint: blass
      Haarfarbe: dunkelviolett
      Augenfarbe: blau-violett
      Merkmale: Augenklappe über dem rechten Auge

Die Dämonin und hat sehr weibliche Gesichtszüge und ihre Haut hat einen helleren Ton, als es bei Dämonen typisch wäre. Besonders auffallend sind ihre dunkelvioletten Haare, die von vorne immer etwas durcheinander aussehen, da sie am Hinterkopf leicht abstehen und in ein paar Strähnen in ihrem Gesicht hängen. Mit ihren 1,69m ist sie mittelmäßig groß jedoch hat Lluvia einen gut proportionierten Körper, der oftmals als schön bezeichnet wird. Wenn sie wütend ist, fallen ihre Augen schnell auf, da sie gelb werden und schlitzartigen Pupillen haben, ansonsten sind sie jedoch blau mit einem Hauch violett. Ihr Kleidungsstil ist eher praktisch, doch oftmals sieht er nicht schlicht aus, sondern hat auch einen edlen Hauch. Was jedoch sehr häufig auffällt, ist, dass die Dämonin entweder Springerstiefel trägt oder einfach barfuß läuft. Ihre schwarzen Schwingen sind nicht, wie man es sich bei Dämonen vorstellt, ledrig und gleichen denen einer Fledermaus. Samtweiche, schwarze Federn zieren ihre Flügel und geben Lluvia die Möglichkeit sich fliegend fortzubewegen. Falls sie läuft und ihre lästigen Schwingen loswerden möchte, kann sie diese beliebig zwischen ihren Schulterblättern verschwinden lassen.



Charaktereigenschaften


Charakter:
Lluvia wirkt auf andere meist arrogant, jedoch auch ab und zu charmant. Man sieht, dass sie absolut von sich und ihren Fähigkeiten überzeugt ist. Selbstsicher und oft auch provozierend, lässt sie sich von niemandem außer Hikaru etwas sagen. Lluvia hat eine recht sadistische Ader und liebt es auf körperliche und seelische Art zu quälen. Zynisch, wie die Dämonin ist, erfreut sie sich an dem Leiden anderer. Ob sie grausam oder nett ist, hängt von ihren äußerst schwankenden Launen ab, die man keinesfalls unterschätzen sollte. Ebenfalls sollte man nicht vergessen, dass Lluvia sehr hinterhältig und rechthaberisch ist. Ihr selbst ist vieles egal und deshalb stellt sie sich ihren Feinden, aber auch Freunden, wenn sie ihr im Weg sind, skrupellos entgegen. Sie ist schnell reizbar und wird deswegen häufig aggressiv und schlecht gelaunt. Lluvia kann Dinge gut für sich behalten und ist trotz mancher Charakterschwäche eine vertrauenswürdige Person. Ihre Loyalität gegenüber Hikaru ist tiefer als von anderen ihrer Untergebenen, weshalb die Dämonin oft von Außenstehenden aufgezogen wird. Zwar lässt es sie meist kalt, dennoch erreicht man schnell den Punkt bei ihr, wo sie nicht mehr reden will, sondern lieber zuschlägt. Wer jemals ihre aufrichtige und freundliche Art gesehen hat, könnte meinen, Lluvia wäre eine völlig fremde Person. Allerdings zeigt sie sich nur selten offen und freundlich, was widerum von ihrer Laune abhängt.

Faible:
      ○ Spiele
      ○ Kämpfe
      ○ Blut
      ○ Kirschbäume
      ○ Regen
      ○ Sichelmond
      ○ Klavierstücke

Animositäten:
      ○ Niederlagen
      ○ zu viel Sonne
      ○ Ärzte
      ○ Besserwisser
      ○ Störenfriede
      ○ Süßigkeiten
      ○ Lärm

Stärken:
      ○ Flugmanöver
      ○ Nahkämpfe
      ○ Material-Art
      ○ Intelligenz
      ○ Sarkasmus
      ○ Lügen
      ○ musikalisch

Schwächen:
      ○ Fernkämpfe
      ○ schöne Augen
      ○ Ungeduld
      ○ Familienangelegenheiten
      ○ Orientierung
      ○ Höflichkeit
      ○ Teleportation

Wie steht euer Charakter zur Liebe?
Ein zweischneidiges Schwert, was, in Lluvias Sicht auf die Dinge, nur verletzen kann. Das ist es, was die Dämonin unter dem Namen Liebe kennt. Sie hat versucht ihre Familie zu lieben, wurde allerdings gequält und bekam im Tausch für ihre Zuneigung nur Schmerzen. Doch sie versuchte es weiterhin. Später lernte sie jemanden kennen, doch als Lluvia dachte, sie wäre glücklich, wurde ihr schon wieder ein Schwert durch das Herz gerammt, als dieser Jemand sie verließ. Irgendwann hörte sie auf, sich für die Personen in ihrer Umwelt zu interessieren. Falls sie jemals jemandem Zuneigung entgegen brachte, so meist durch Worte, die sich nicht danach anhören, oder durch Schläge, um ihre Unsicherheit zu verstecken. Wenn es darum geht, eine Nacht mit einem anderen Wesen zu verbringen, so bleibt es meist auch nur bei dieser. Tiefere Gefühle werden ihrerseits nicht wirklich klar und es ist in ihren Augen mehr ein Spiel oder Vergnügen, anstelle einer tieferen Bedeutung von Zuneigung.

Fähigkeiten und Gaben:
Nach all den Jahren, welche die Dämonin nun schon in Dark Wonderland verbracht hat, spezialisierte sie ihre Fähigkeiten auf Schnelligkeit. Den richtigen Zeitpunkt eines Angriffes abzuschätzen, ist ihr zweitgrößter Trumpf. Denn ihre stärkste Waffe ist, trotz ihrer kämpferischen Natur, defensiv. Physische Verletzungen heilen bei ihr überdurchschnittlich schnell und es benötigt keine Aufmeksamkeit und nur einen geringen Kraftaufwand seitens Lluvia. Jedoch müssen abgetrennte Körperteile und verletzte Organe länger, und vor allem von alleine, heilen. Zwar liegt die Geschwindigkeit des Heilungsprozesses immer noch über der Rate, dennoch ist es ein Ärgernis in ihren Augen.
Lluvias meistbenutzte Waffe ist wohl die Trennung von Körper und Seele eines anderen Wesens. Diese Technik muss sie nämlich einsetzen, um sich bei Kräften zu halten. Die Dämonin ist eine Seelensammlerin, die sich davon ernähren muss. Der Betroffene stirbt allerdings einen langsamen Tod, der starke Schmerzen bereitet. Diese Gabe ist Lluvias stärkste Waffe, aber auch ihre größte Schwäche, da sie sterben könnte, wenn sie über einen längeren Zeitraum keine Seelen zu sich nimmt. Lluvia kann sich in das Unterbewusstsein einer schlafenden Person einschleusen und deren Träume manipulieren. Dadurch kann sie psychische Schmerzen aber auch ruhige Nächte 'schenken'. Ansonsten beherrscht die Dämonin keinerlei weitere mentale Fähigkeiten. Was ihre psychische Kraft betrifft, so ist sie eher wendig statt kraftvoll. Ihre aggressiv-offensiven Angriffe sind zwar schnell, jedoch nur mittelmäßig stark. Aus diesem Grund bedient sie sich einer weiteren Fähigkeit. Lluvia lässt ihre Energie an Schultern und Armen ausströmen, sodass sie diese in Elektrizität wandeln kann. Trifft sie nun Gegner an bestimmten Stellen des Körpers, lähmt sie diesen kurzfristig. Ansonsten kämpft sie mit diversen Dolchen und Messern, die sie bei sich trägt.



Lebenslauf


Leben des Charakters:
    Geburt:
     

    Kindheit:
     

    Elternliebe?:
     

    Freiheit:
     

    Der Fluch einer gebrochenen Seele:
     


Familie:
Mihael Cruzita │† 1986 │ Dämon
Der Vater der Dämonin war ein ungeduldiger Mann, der immer zuschlug, wenn etwas nicht schnell genug ging. Dadurch härtete er seine Kinder ab, schürte aber auch deren Zorn gegenüber ihm. Die Strafen seiner Brut vollzog immer Mihael, falls wieder einmal etwas kaputt gegangen war, oder etwas nicht nach seiner Nase ging. Ansonsten beteiligte er sich kaum im Familienleben, sondern war meistens außer Haus. Dennoch hätte Lluvia nie erwartet, dass Azrael ihn umbringen würde.

Lucrecia Rodriguez │† 1974 │ Dämonin
Von einer Mutter sollte man Geborgenheit und Zuflucht erwarten, doch war Lucrecia wortwörtlich ein Dämon. Es gab nichts zu Essen, wenn man nicht gehorsam war und musste immer gesittet und gepflegt bei ihr erscheinen. Das Wegbleiben ihres Mannes störte sie nicht im Geringsten. Lluvia wusste nicht einmal, warum sie überhaupt noch zusammen lebten, wenn sie doch jede Nacht stritten, nicht nur mit Worten. Ihren Eltern trauerten beide Kinder nun nicht nach, dennoch war es ein Erlebnis, was sich nicht so schnell aus Lluvias Gedächnis streichen ließ, als ihre Mutter entstellt an der Decke hing und ausblutete. Mit einem Draht gefesselt, direkt neben ihrem Mann.

Azrael Cruzita │ 1753 │ Dämon
'Ein Feind im Haus ist gefährlicher, als tausend Feinde außerhalb.' Was soll man von einer Person halten, die einem all die Jahre lang nur Zuneigung und Vertrauen vorgetäuscht hat? Ihr Bruder hat Lluvia in allen Sichtweisen nur Schmerz zugefügt. Er war verantwortlich für den Tod ihrer Eltern, was sie nicht wirklich bedrückt, doch dass der Dämon ihr auch noch die einzige Person nahm, die Lluvia aufrichtig geliebt hat, zerstörte den Schein. Zu ihm hegt sie keinerlei Kontakt. Vor allem will sie Themen, die in Verbindung mit ihrem Bruder stehen, aus dem Weg gehen. Würde sie ihm noch einmal begegnen, würde die Dämonin ihn wohl umbringen wollen.



Userdaten


Dein Geburtstag? 14.05.1995

Zweitcharakter: Azrael Cruzita

Wie hast du zu uns gefunden?
Ich wurde von unserer Admina eingeladen.

Regeln gelesen? Ja. { korrigiert by Anathial }


Zuletzt von Lluvia am Mo 30 Jan 2012, 14:01 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hikaru Di Varosh
Fürstin der Finsternis | Admina
Fürstin der Finsternis | Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 437
Anmeldedatum : 23.11.10
Alter : 22
Ort : Hölle

BeitragThema: Re: Lluvia Araceli Cruzita   Sa 20 Aug 2011, 17:05

Ja, ich hab's endlich geschafft, ich habe diesen Riesensteckbrief durchgelesen! xD
Nur zwei Sachen, die ich zu sagen habe ...

1.
Zitat :
1,69 cm ist sie mittelmäßig
... du meinst sicher 169 cm! ^-^

2. Ich habe die Geschichte zwar eigentlich verstanden, nur eines wird mir nicht ganz klar. Wessen verdrehte Gestalt hat Lluvia am Ende nun gesehen? Das erschließt sich mir irgendwie nicht so ganz ...

Ansonsten liebe ich deinen Steckbrief! *nick nick* Und die Geschichte ist echt der Hammer ... öÖ

_________________
Reden »« Handeln »« Denken



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-wonderland.forumieren.com/
Anathial Marthus

avatar

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 28.11.10

BeitragThema: Re: Lluvia Araceli Cruzita   Sa 20 Aug 2011, 18:48

So ich habe die wenigen Rechtschreibfehler direkt korrigiert und da ich nichts auszusetzen habe, hast du mein ANGENOMMEN.

_________________


I AM TRYING TO FORGET YOU. BUT I CAN NOT. A PART OF ME WILL ALWAYS MISS YOU. THIS WORLD CAN BE SO BEAUTIFUL. IT IS SO HARD DO BE PERFECT. IF I EVER MEET YOU AGAIN, I WANT SO SEE YOU SMILING. I LOVE THE WAY YOU TALKED TO ME. I LOVED YOUR PERSONALITY. EVERY WORD YOU SAID TO ME, PROTECT MY INSIDE ME. YOU LOOK INTO A MIRROR, A STRANGE FEELING COME TO YOUR MIND. I CAN NOT SURVIVE. SAME SHIT, DIFFERENT DAY. SOULS ARE DANCINC IN THE FIRE. BURN LIKE WORDS FROM EVERY LIAR.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lluvia



Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 23.11.10

BeitragThema: Re: Lluvia Araceli Cruzita   Sa 20 Aug 2011, 19:52

So, habe noch einmal editiert, damit Hika weiß, dass es sich bei der Gestalt um ihren Freund handelte.
Danke für deine Überarbeitung und das "Angenommen", Ana~
Und ja, ich musste mir von meiner Freundin "Evil" von Jack Ketchum durchlesen... Und irgendwie bin ich seit dem von diesem Buch besessen. Kein Wunder, dass ich deswegen aus der Geschichte so einige *hust* Elemente in ihre Story eingebaut habe...
Danke, Hika~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hikaru Di Varosh
Fürstin der Finsternis | Admina
Fürstin der Finsternis | Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 437
Anmeldedatum : 23.11.10
Alter : 22
Ort : Hölle

BeitragThema: Re: Lluvia Araceli Cruzita   So 21 Aug 2011, 00:04

Ah ja, jetzt is alles supi, auch für dumme Menschen wie mich! xDDD
Mein ANGENOMMEN gibts ebenfalls! ;D

_________________
Reden »« Handeln »« Denken



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-wonderland.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lluvia Araceli Cruzita   

Nach oben Nach unten
 
Lluvia Araceli Cruzita
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: ♠♥Charaktere♦♣ :: Die Bewohner unseres Wunderlandes :: Dämonen-
Gehe zu: