StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Café

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 20:11

"Ich werde dich stehts daran erinner..Vergiss das nicht.."
Als dann die Bedienung kam, und Keisuke anrempelte, verlor ich fast meine Geduld.
Ich stand auf, begab mich zur Bedienung, und würgte sie am Hals.
Ebenso zog ich ihr Ohr an meinen Mund.
"Was sollte das eben?~Wolltest du meinen hass erzürnen?~Oder einfach nur Nerven?~Nein! Ich weiss! Du wolltest unbedingt, in deinem Jungen alter STERBEN!~", flüsterte ich ihr Hasserfüllt ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 20:13

" jaaaaaaa ist ja gut " Keisuke fing sein gleichgewicht wieder und sah wie Raiden die Frau würgte. " RAIDEN!" Schrie er auf und sah ihn geschockt an. War dieser Shinigami denn irre? " hör sofort auf damit!" es klang wie ein Befehl, in dem TOn in dem er das sagte. Er sah böse aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 20:24

Als Keisuke schrie, ich solle aufhören, schaute ich ihn mit Funkelnden Augen an.
Ich war kurz davor meine Beherrschung zu verlieren.
Jedoch versuchte ich mich selbst zu beruhigen, und Keisuke nicht den Anschein zu geben, dass ich mich selbst Selten unter Kontrolle hatte.
Nun lies ich sie wieder los, und setzte mich.
Das ihr Hals Blutrot, und ihr Kopf Blau war, störte mich keineswegs.
Ich genehmigte mir einen Schluck des Cafés, und lehnte mich zurück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 20:28

Die Bedienung war ganz blau im Gesicht, anscheinend war sie ohnmächtig , denn sie fiel , als Raiden sie wieder loslies, zu Boden. Keisuke war erleichtert, dass der Shinigami es nicht zu weit getrieben hatte und küsste ihn hauchzart auf die Wange, als eine Art Dankeschön. "Mach das nie wieder, ja?" Er trank einen Schluck von seinem Kakao,
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 20:53

Das die Bedienun gnun auf dem Boden lag, störte mich keineswegs.
Nur als dann die ganzen anderen Wesen schauten, und auch eine weitere Bedienung des Cafés aufkreuzte, seufzte ich.
Ich versuchte es ihm zu erklären, doch ich sprach nichts.
Dann wandte ich mich an Keisuke, und sprach.
"Ich kann nichts versprechen.."


Zuletzt von Raiden Itami am Fr 27 Mai 2011, 21:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 20:58

Der Chef erschien auf der Bildfläche , pöbelte Raiden in einem furchtbar unhöflichem Ton an und schubste Keisuke , sodass dieser hinfiel, als er auf Ihn einreden wollte. Keisuke sah zu Raiden und knurrte " mach den Wichser kalt" War das jetzt das Todesurteil für den Typen? Keisuke hoffte er grad ehrlich gesagt sogar fast ein bisschen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 21:03

Nachdem er dies sprach, sah mein wieder mein Funkeln.
Es schien Dämonisch und trug Kälte mit sich.
Ebenso war ein Grinsen erschienen, vor welchem die anderen Besucher zurückschreckten.
Ich nahm die Bedienung hoch, indem ich ihn am Kragen packte, und knurrte kurz.
"Das..hättest du nicht tun sollen..oder wolltest du wie deine Kleine Schlampe enden?..Kein problem..für dich sogar noch Schmerzvoller~"
Nun hob ich meine Hände, lies meine Krallen artigen Nägel in der Sonne blitzen, und stach ihm durch den Brustkorb.
Dann dückte ich meinen Arm zur Seite, und zerbrach somit die Rippen.
Dann lies ich los, und er fiel Schreiend zu Boden.
Das Blut floss mir den Arm enltlang, und über die Füße.


Zuletzt von Raiden Itami am Fr 27 Mai 2011, 21:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 21:08

Keisuke sah weg , als Raiden dem Mann das Leben aushauchte. Es war einfach zu widerwärtig mitanzusehen, wie der Shinigami das tat und dabei war Keisuke was sowas anging doch so wahnsinnig empfindlich. Seine Augen waren etwas glasig, als er sich traute wieder hinzusehen. Raiden war voll mit dem Blut , des soeben getöteten Mannes. Es war schrecklich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Café   Fr 27 Mai 2011, 21:17

Ich begab mich zu Keisuke, und griff seine Hand.
"Wir sollten gehen.."; raunte ich Heiser.
Dann zog ich ihn schnell hinter mir her.
WEG->..Raidens Haus?.:Ka?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Café   

Nach oben Nach unten
 
Café
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Wonderland :: Stadt der Finsternis-
Gehe zu: